Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Grundstudium

Lehramt Informatik Grundstudium

Vorlesungsplanung

Das Studium ist auf etwa 8 Semester ausgelegt und umfasst im Grundstudium (1. bis 4. Semester) folgende Lehrveranstaltungen (mit Semesterempfehlung):

1. Semester Einführung in die Programmierung
Lineare Algebra I *)
3V + 2Ü
3V + 2Ü
2. Semester Programmierung und Modellierung (funktional)
Lineare Algebra II *)
Rechnerarchitektur
3V + 2Ü
3V + 2Ü
3V + Ü
3. Semester Betriebssysteme
Diskrete Strukturen oder Logik für Informatiker
Softwareentwicklungspraktikum
3V + 2Ü
4V + 2Ü
4. Semester Formale Sprachen und Komplexität
Fachdidaktik I bzw. II
3V + 2Ü
4V
Semesterferien Zwischenprüfung .
. *) Statt Lineare Algebra I, Lineare Algebra II kann auch Analysis I, angewandte Analysis gehört werden. .

Die Lehrveranstaltungen zur Fachdidaktik werden von der TU (Hubwieser) und der LMU (Freiberger) gemeinsam - semesterweise abwechselnd - durchgeführt. Die übrigen Lehrveranstaltungen sind Standardveranstaltungen der Studiengänge Informatik und Mathematik.

Zwischenprüfung

Hier finden Sie einen Auszug der Zwischenprüfungsordnung der LMU.

Artikelaktionen


Funktionsleiste