Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad
Sie sind hier: Startseite / Lehre / WS 2018/19 / Grundlagen der Analysis


Inhaltsbereich

Grundlagen der Analysis

Vorlesung, 2-std., Schöpp; Übungen 1-std., Schöpp; Mi 10-12 Uhr und Fr 10-12 Uhr

Aktuelles

  • Einsicht Nachklausur: Do, 2.5., 13-14 Uhr, Raum E109, Oettingenstr.
  • Die Anmeldung zur Nachholklausur ist bis Ende März über UniWorx möglich.
  • Klausureinsicht: Montag, 4.3., 13-14 Uhr, Raum L109, Oettingenstraße 67
  • Die Nachholklausur wurde auf den 12.4. verschoben.

Inhalt

Das Modul ergänzt die Lehrveranstaltung "Lineare Algebra für Informatiker" um für die Informatik wichtige Inhalte der Analysis. Die Studierenden sollen in die Lage versetzt werden, die Vorkommen solcher Inhalte in weiterführenden Informatikveranstaltungen richtig einzuordnen und zu verstehen.

Es werden behandelt:

  • Folgen und Reihen, Grenzwerte
  • komplexe Zahlen
  • trigonometrische und Exponentialfunktionen
  • Differentialrechnung in einer Variablen

Zielgruppe

Die Vorlesung richtet sich an Studierende des Bachelorstudiengangs Informatik 120 ECTS (Bachelor Informatik mit Nebenfach im Umfang von 60 ECTS-Punkten). Der Umfang beträgt 3 ECTS.

Für Studierende anderer Informatikstudiengänge ist stattdessen die umfassendere Vorlesung "Analysis für Informatiker und Statistiker" mit 9 ECTS-Punkten vorgesehen.


Organisation


Zeit und Ort

Veranstaltung Zeit OrtBeginn
Vorlesung Mi 10-12 Uhr Amalienstr. 73A, 112 17.10.2018
Zentralübung Fr 10-12 Uhr Amalienstr. 73A, 218 26.10.2018

Material

Die Vorlesung richtet sich nach folgendem Buch:

Otto Forster, Analysis 1: Differential- und Integralrechnung einer Veränderlichen, Springer-Verlag

Die Liste der in der Vorlesung behandelten Themen wird regelmäßig aktualisiert.


Die Übungsblätter werden über UniWorX verteilt. Die Abgabe und Korrektur wird ebenfalls über UniWorX abgewickelt, die Abgabefrist ist jeweils am Ende des Übungsblattes angegeben.


Klausur

Klausur

Nachklausur

  • Freitag, 12.04.2019, 10-12 Uhr
  • Raum A 021, Hauptgebäude
  • Einlass: ca. 10 Uhr
  • Beginn der Bearbeitungszeit: 10:15 Uhr
  • Bearbeitungszeit: 90 Minuten
  • Die Klausur findet ohne Hilfsmittel statt. Insbesondere sind keine schriftlichen Unterlagen, keine Taschenrechner oder andere Rechner, keine Mobiltelefone oder andere Kommunikationsmittel erlaubt.
  • Mitzubringen sind:
    • gültiger Immatrikulationsnachweis für dieses Semester
    • gültiger Personalausweis oder Pass mit Lichtbild
    • Schreibzeug (keine Rot- und Grünstifte, kein Bleistift)
    • Eigenes Papier ist nicht erforderlich und darf für die Prüfung nicht benutzt werden.

Artikelaktionen


Funktionsleiste