Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad
Sie sind hier: Startseite / Lehre / SS 2012 / Oberseminar / Julius Burkart, Budgetplanung, -verfolgung und Forecast-Prozess in einer dezentralen IT-Abteilung: Analyse und Verbesserungspotential


Inhaltsbereich

Julius Burkart, Budgetplanung, -verfolgung und Forecast-Prozess in einer dezentralen IT-Abteilung: Analyse und Verbesserungspotential

TCS Oberseminar, 01.06.2012, 14:15
Wann 14:15 15:15 01.06.2012
von bis
Wo L109
Termin übernehmen vCal
iCal
Julius Burkart

„Budgetplanung, -verfolgung und Forecast-Prozess in einer

dezentralen IT-Abteilung: Analyse und
Verbesserungspotential“

 

 

Vorstellung der Diplomarbeit mit dem Titel „Budgetplanung, -verfolgung

und Forecast-Prozess in einer dezentralen IT-Abteilung: Analyse und

Verbesserungspotential“.

 

Ziel der Arbeit war es die Arbeitsprozesse und IT-Systeme der

Budgetplanung und der Forecast-Prozesse in einer dezentralen IT-Abteilung und dem damit verbundenen Kommunikationsprozess zwischen dezentraler IT-Abteilung und Controlling Abteilung abzubilden, zu analysieren und zu optimieren.

Es wird kurz auf die betriebswirtschaftlichen und informationstechnischen Grundlagen eingegangen. Die Analyse des Planungsprozesses wird vorgestellt, und darauf basierende konkrete Optimierungsmöglichkeiten diskutiert.

Artikelaktionen

abgelegt unter:

Funktionsleiste