Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad
Sie sind hier: Startseite / Lehre / SS 2010 / Automatentheorie


Inhaltsbereich

Automatentheorie

Vorlesung, 4-std., Di 12-14, Do 12-14, Hofmann; Übungen 2-std., Hofmann

 

 


Aktuelles

Wer noch keine Plaene fuer den Sommer hat, moechte sich vielleicht hier

bewerben.  Anreise, Kost & Logis werden bezahlt!

Das zweite Hausaufgabenblatt wurde veröffentlicht. Abgabe bis 6. Juli 10 Uhr

Das erste Hausaufgabenblatt wurde veroeffentlicht. Abgabe bis 8. Juni 10 Uhr

Das dritte Hausaufgabenblatt wurde veroeffentlicht. Abgabe bis 5. August 10 Uhr



Inhalt

Diese Vorlesung behandelt die Theorie endlicher Automaten auf unendlichen Wörtern und Bäumen. Diese werden hauptsächlich benutzt, um Entscheidungsverfahren für verschiedene Logiken zu gewinnen.

Stichworte: Satz von Büchi-Elgot, Presburger Arithmetik, LTL, XML, Satz von Rabin, modaler mu-Kalkül.

Die Vorlesung richtet sich im wesentlichen nach dem Skript von 2008

Organisation

 


Zeit und Ort

Veranstaltung Zeit Ort Beginn
Vorlesung Di, 12-14 Uhr Hörsaal 169 (Oettingenstr. 67) 04.05.2010
Vorlesung Do, 12-14 Uhr Hörsaal 057 (Oettingenstr. 67) 06.05.2010
Übung
Mi, 16-18 Uhr Hörsaal 065 (Oettingenstr. 67) 12.05.2010

 

 


Material

Neues Skript S5-40. Letzte Aenderung 27.05.10, 8.22 (existentielle Quantifizierung von NFA korrigiert)

Neues Skript S53-70. Die fehlenden Seiten 41-52 sind nicht Teil der VL. Letzte Aenderung 17.06.10

Neues Skript S71-93.                                                Letzte Aenderung 17.06.10

Neues Skript S95-154. Kapitel 12 (Alternierende A) ist nicht Teil der VL. Letzte Aenderung 22.07.10

Mona Dateien: even.mona, binary.mona,, adder.mona, wolf.mona, dist.mona (Letzte Aenderung 27.05.10, 15:15)

Mona Downloadseite

 

Artikelaktionen


Funktionsleiste