Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad
Sie sind hier: Startseite / Forschung / PolyNI


Inhaltsbereich

PolyNI

Verifikation polymorpher Nichtinterferenz für mobile Software

Das Projekt beschäftigt sich mit der Konstruktion sicherer mobiler Software. Ziel ist die Entwicklung von Technologie zur Verifikation von Informationsflusssicherheit von Java-und Bytecode-Programmen.  Ausgehend von bestehenden Formalismen sollen Spezifikationsnotationen, Typsysteme und Programmlogiken entwickelt werden, welche es einem Codeproduzenten erlauben, statisch die Informationsflusssicherheit von mobiler Software zu zertifizieren. 

Motiviert durch mobile Anwendungsszenarien sollen dabei insbesondere Sicherheitspolitiken untersucht werden, welche teilweise von der Ausführungsumgebung abhängen, bzw. sich durch konsumentenseitige Spezialisierung parametrischer Politiken ergeben.  Teile der Verifikationsinfrastruktur werden als Erweiterungen von Übersetzern exemplarisch implementiert oder in einem Theorembeweiser formal verifiziert, um später als Komponenten in proof-carrying-code-Systeme integriert werden zu können.

Beteiligte Personen:

Gefördert durch: DFG-Sachbeihilfe

Artikelaktionen


Funktionsleiste